Projektübersicht

Den Jugendgruppen des Kreisverbands der Rassekaninchenzüchter Aalen & Heidenheim sowie Geflügel Ostalb soll die Möglichkeit gegeben werden, Mitte Mai am Bundesjugendtreffen auf der Insel Rügen teilzunehmen.

Dazu benötigen wir Ihre Hilfe!

Kategorie: Erziehung & Bildung
Stichworte: Kaninchen, Zeltlager, Treffen, Jugend
Finanzierungs­zeitraum: 26.02.2016 12:16 Uhr - 26.05.2016 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 8 Wochen

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Zentralverband Deutscher Rassekaninchenzüchter bietet vom 13. - 16. Mai 2016 das Bundesjugendtreffen auf der Insel Rügen an.

Unseren Jugendlichen und Kindern soll die Möglichkeit gegeben werden an diesem Treffen teilzunehmen und soziale Kontakte mit anderen Jugendlichen und Kindern in der Bundesrepublik aufzubauen.

Es dient dem gemeinsamen Kennenlernen, der Verständigung, des sozialen Engagements und auch der Selbststädigkeit und Entwicklung unserer Kinder.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Kinder sollen soziale Kontakte und ein soziales Miteinander erleben.
Nächstenliebe, Kameradschaft, Hilfsbereitschaft und nicht zuletzt auch Spaß und Erlebnis stehen im Vordergrund.

Das Bundesjugendtreffen bietet die Möglichkeit viele Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet zu vereinen und so weitreichende Möglichkeiten in der weiteren Entwicklung aufzuschließen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unsere Kinder und Jugendlichen müssen sich an vielen Terminen im Jahr mit Erwachsenen messen. Oft werden sie dabei zu wenig ernst genommen.

Wir als Kreisverband möchten unserem Nachwuchs die Möglichkeit geben, bei diesem Bundesjugendtreffen, ein paar Tage unter Gleichaltrigen zu sein.

Sie sollen sich austauschen über Probleme mit denen sie uns Erwachsene oft nicht erreichen.

Sie sollen Kontakte in ganz Deutschland aufbauen, um es später im Leben einfacher zu haben.

Sie sollen von Kindern und Jugendlichen aus anderen Regionen lernen. Neue Ideen mit nach Hause bringen.
Und vorallem das soziale Miteinander lernen.

Nebenbei erfahren sie viel über unser schönes Land. Deutschland. Man muss nicht immer ins Ausland gehen um tolle Dinge zu erleben.

Helfen Sie uns, den Kindern und Jugendlichen ein unvergessliches Erlebnis in Prora auf Rügen zu bereiten, sodass unser Hobby, die Kaninchenzucht nicht ausstirbt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung ist es uns möglich, den Kindern die Fahrt nach Prora zu ermöglichen.

Momentan müsste man einigen Kindern und Jugendlichen absagen, da wir selbst nur die Mittel haben einen Bus zu mieten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen vorallem zahlreiche Kinder und Jugendliche die auf eure Unterstützung hoffen!

In diesem Projekt können die Erwachsenen zeigen, wieviel ihnen Ihre Kinder und die Jugend wert sind.

Vereint werden unsere Kinder und Jugendlichen in den Jugendgruppen des Kreisverbands der Rassekaninchenzüchter Aalen & Heidenheim sowie Geflügel Ostslb.

Helfen Sie mit!