Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Wir bieten Nachhilfe für alle Klassenstufen im Ehrenamt an. Auch im kommenden Schuljahr möchten wir wieder Schülerinnen und Schüler beim Lernen helfen und dadurch Familien unterstützend unter die Arme greifen.
Dazugekommen sind unsere 8-wöchigen Deutschkurse - wir sprechen Deutsch mit unseren ausländischen Mitbürgern und helfen ihnen sich im Alltag zurechtzufinden. Wir möchten in diesem Jahr unseren Beitrag dazu leisten, unsere Asylbewerber im Land willkommen zu heißen und Intagration leben.

Kategorie: Erziehung & Bildung
Stichworte: Schule, Nachhilfe, lernen, Integration, Deutsch, Asylbewerber
Finanzierungs­zeitraum: 07.09.2015 10:32 Uhr - 06.12.2015 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 30

Worum geht es in diesem Projekt?

Unser Team von“ i-checks. net“ besteht aus einer Gruppe von Fachkräften, darunter Lehrer, Studienräte, Sozialpädagogen, Berufsschullehrer und Studenten. Wir machen uns dafür stark, dass Nachhilfe und Unterstützung beim Lernen für Kinder nicht am Geld scheitern muss. Wir bieten daher seit Oktober 2012 Nachhilfe und Lernförderung für alle Schularten und Altersgruppen im Ehrenamt an. Zurzeit betreuen wir 20 Schüler, darunter auch Kinder mit Lernbehinderung oder Migrationshintergrund. Vor einem Jahr haben wir damit begonnen, unseren Schülern mit Migrationshintergrund Deutsch zu unterrichten. In kleinen Gruppen lernen wir mit Mitbürgern, nicht deutscher Herkunft, Deutsch und versuchen auch Kontakte zu Asylbewerbern herzustellen und auszubauen. Wir sind in Verbindungen mit Arbeitsgruppen ehrenamtlicher Helfer der Stadt Aalen und Umgebung. Eine Vernetzung ist wichtig und sehr hilfreich für unsere Arbeit. Im September 2015 soll ein weiterer Deutschkurs stattfinden mit ehrenamtlichen Mitarbeitern, der Asylbewerbern hilft, die Sprache im Alltag zu sprechen und zu verstehen.

Zunehmend machen wir die Erfahrung, dass unsere Arbeit den Menschen dient, sich Schulängste lösen und unser Grundsatz, „Suchet der Stadt Bestes“ zum Wohle der Gesellschaft führt. Wir glauben auch, dass Familien dadurch unterstützt werden und Schule umso mehr Freude macht. Die Schüler kommen gerne, finden wieder Freude an der Schule und nicht selten lösen sich Ängste und Blockaden.

Wir bieten Nachhilfe für alle Klassenstufen, diese wird ausschließlich durch Spenden finanziert.

Wir möchten gerne jedem die Möglichkeit geben Nachhilfe zu erhalten, unabhängig davon, ob dazu die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen. Dazu haben wir uns als Team von Fachkräften zusammengetan um zu überlegen, welche Möglichkeiten es gibt. Konkret sieht es nun so aus, dass Lehrkräfte im Ehrenamt ihre Leistungen anbieten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Projekt verfolgt unmittelbar und ausschließlich gemeinnützige Zwecke.
Wir sind erfreut, dass dieses Projekt nun schon 4 Jahre besteht und wünschen uns, die Arbeit weiterzuführen und auszubauen. Wir wollen Familien stärken, indem wir konkret deren Kinder mit Lernhilfe, Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe unter die Arme greifen. Sprachliche Barrieren sollen abgebaut und Integration dadurch verbessert werden. Wir möchten Anfragen so schnell wie möglich nachkommen und akquirieren dazu immer neue Mitarbeiter, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Ein gründliches Vorstellungsgespräch ist uns hierbei wichtig. Schwerpunkte liegen darauf, Schulnoten zu verbessern, aber auch Versagensängste und Schuldruck abzubauen. Wir wollen Kinder motivieren und Ihre Stärken hervorheben. Dadurch erlernen Schüler erneut an sich zu glauben und erkennen schnell, dass Lernen Spaß macht. Auch möchten wir helfen, dass Asylbewerber die Möglichkeit haben schnell die deutsche Sprache zu erlernen. Wir wünschen uns durch das Angebot Deutsch zu sprechen, dass in Gemeinschaft Hemmschwellen abgebaut und Menschen integriert werden können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil Bildung unabhängig vom Hintergrund für jeden zugänglich sein sollte!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir finanzieren Schulmaterialien unserer Schülerinnen und Schüler und Nebenkosten unserer Räumlickeiten. Auch bieten wir Lernmaterialien für unseren Deutschkurs - Bücher, Unterrichtsmaterialien etc. kostenfrei an. Aufwendungen unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter wie Fahrtkosten und zusätzliches Material für Lehrmittel für dieses Jahr möchten wir mit dem Geld begleichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein Vision Leben e. V.